Bodenplatten Andeer (GR) Maggia Mosaik (TI) Luserna Quarzit (IT) Preise

Bodenplatten Luserna Quarzit aus Italien

Luserna in Bahnen Luserna als Mosaik

Beschreibung des italienischen Quarzit Luserna

Luserna ist ein italienischer Quarzit mit gemischten Farben. Sie erstrecken sich von Grau, Braun bis zu Gelb. Es sind warme Farben, passend sowohl zu einem ländlichen Hausstiel wie auch zu modernen Gebäuden.

Die Oberfläche des Luserna Quarzit ist naturgespalten und kommt aufgrund seiner natürlichen Schichtung mit einer sehr schönen flachen Oberfläche daher.

Aufgrund der gerade gebrochenen Kante können diese Bodenplatten auch hervorragend als Abdeckplatten für Mauern oder als Trittplatten im Rasen verwendet werden.

Produktvielfalt von Luserna Quarzit

Aus Luserna Quarzit sind viele Produkte erhältlich. Bodenplatten in Bahnen oder Mosaikförmig für Ihren Garten, Mauersteine, Pflastersteine, Abdeckplatten, Trittplatten und vieles mehr.

Hier zum Beispiel Bahnen zu 40 oder 50 cm Breite in freien Längen (ca. 42 bis 80 cm) mit gebrochenen Kanten. Die Kanten sind "unterkantet" damit ist ein sauberes Verlegen mit sehr schönen Fugen möglich.

Bilder vom Bodenplatten Luserna

Naturstein Bodenplatten Luserna Granit
Das Farbspektrum von Luserna Bodenplatten von grau
über braun bis gelb.
Gartenplatten Luserna Granit
Frisch verlegter Luserna Boden, noch nicht verfugt
noch mit Zementschleier Resten.
Luserna Granit Bodenplatten palletiert und bereit für Tranport

 

 


Luserna Mosaik


Frisch gewaschener Luserna Bodenbelag.
40 cm Bahnen freie Längen. Kanten gebrochen

Frisch verlegt, noch nicht verfugt,
Bahnen 40 cm Kanten gebrochen.
 

 

 
Luserna auf dem Palett. Die unterkanteten Kanten
ermöglichen ein sehr schönes Fugenbild.

Die Eigenschaften der Luserna Bodenplatten

  • Oberfläche naturgespalten
  • Sehr ebene Oberfläche
  • Kanten gebrochen
  • Gerade Kanten
  • Warme Farbe von Grau, Braun bis Gelb
  • ca. 90 Kg / m2

Luserna ist besonders geeignet zum Beispiel für

  • Abdeckplatten
  • Trittplatten
  • Sitzplätze
  • Zugangswege
  • Dachterrassen

Verlegehinweise

Luserne Bodenplatten sind in der Farbe unterschiedlich. Es ist daher wichtig, die Bodenplatten vor dem Versetzen zuerst auszulegen um dann beim Versetzen die richtigen Farben auszuwählen und das für Sie relevante Farbmuster zu erzeugen. Wenn Sie die Bodenplatten "einfach" nur einzeln, nacheinander vom Palett runter nehmen und direkt versetzen, kann es sein, dass Sie alle gleichfarbigen zusammen haben. Je nach Produktionsprozess kann dies unterschiedlich sein.

Gleiches hat auch für Mosaikförmige Bodenplatten, für Polygonalplatten gültigkeit.

Preise für Luserna Bodenplatten