Bodenplatten CH Maggia Mosaik (TI) Andeer (GR) Luserna Quarzit (IT) Preise

Maggia Mosaik Bodenplatten aus Naturstein

Beschreibung Fotostrecke

Die wildförmigen Maggia Mosaikplatten aus dem Tessin eignen sich hervorragend für den heimischen Gartenbau. Durch ihre wildförmigen Umrisse widerspiegeln Sie das echte Abbild der einmaligen Natur. Ob sie einen Garten mit einzelnen Gneis Platten, zum Beispiel für einen Weg, verlegen möchten oder einen Parkplatz, mit Mosaikplatten aus Naturstein erhalten Sie einen Boden der über viele Jahrzehnte wahre Freude bereitet.

Maggia Mosaik Preise

Ist die von Ihnen gewünschte Bodenplatte nicht auf der Preisliste ersichtlich, fragen Sie uns unverbindlich an.

Versetzen von Mosaik Bodenplatten

Für die Versetzarbeiten von Mosaikplatten empfehlen wir unsere Gärtner. Ist keiner in Ihrer Nähe aufgelistet, fragen Sie uns unverbindlich an.

Wenn Sie die Mosaikplatten selbst in Ihrem Garten verlegen möchten, ist es wichtig zu wissen, dass ein Mosaik Muster erst vor Ort entsteht. Die einzelnen Platten werden mit dem Hammer vor Ort in eine Form gebracht, in welcher sie genau an ihre Position passen.

Für die Herstellung der wildförmigen Mosaikplatten werden grosse Blöcke gespalten. Dabei ist es Prozessbedingt normal, dass immer mehrere auf den Paletten gelieferte Mosaikplatten die gleiche Form haben. Erst durch den Bodenleger wird das individuelle Mosaik Muster durch Behauen hergestellt.

Mosaikplatten werden oft auch Polygonalplatten oder wildförmige Platten genannt.

Rechteckige Bodenplatten

Neben den wildförmigen Platten bieten wir Ihnen auch rechteckige Platten an. Diese gibt es sowohl in festen Formaten als auch in Bahnen zu freien Längen.